Percy Nobleman Beard Balm
1. März 2017
Show all

Ahmed Al Musawi im Interview

Ahmed, schön dass du dir die Zeit nimmst, uns ein paar Fragen zu beantworten. Den Captain’s Barber Shop gibt es mittlerweile seit Februar 2015. Kannst du uns kurz erklären, wie überhaupt die Idee entstanden ist?

Die Idee war, einen Ort zu schaffen, an dem eine ganz besondere Atmosphäre herrscht. Nach einem Termin im Captain’s Barber Shop sollen unsere Kunden zum einen natürlich mit dem Ergebnis unserer Arbeit zufrieden sein, zum anderen aber auch mit dem Gefühl nach Hause gehen, eine gute Zeit gehabt zu haben. Meiner Meinung nach ist es uns sehr gut gelungen, genau diesen Ort zu schaffen.

Kannst du uns Beispiele nennen, was genau diese Atmosphäre ausmacht?

Viele unserer Kunden verstehen sich mittlerweile richtig gut untereinander und so ist es manchmal wie ein Treffen von Freunden bei uns im Shop. Man trifft sich nicht in der Stadt, sondern plaudert zwischen den Terminen. Da wird dann über Politik gesprochen, aber auch einfach nur gefragt, wie es der Familie geht. Vor kurzem war ein Stammkunde mit seinem Sohn und seinem Vater da. Alle drei haben sich bei uns rasieren lassen und in solchen Momenten sehen wir unsere Arbeit bestätigt. Wir haben eine Umgebung geschaffen, die mehrere Generationen zusammenbringt. Was gerade in der heutigen Zeit immer seltener wird.

Kommen wir zu deiner täglichen Arbeit. Haben die meisten Kunden eine genaue Vorstellung davon, wie ihre Haare und ihr Bart aussehen sollen?

Ja, in der Regel schon. Wenn jemand zum ersten Mal bei uns ist, dann besprechen wir ausführlich, welcher Haarschnitt am besten zu der Person passt. Dabei gibt es vieles zu beachten. Beispielsweise muss die Kopfform berücksichtigt werden. Uns ist es sehr wichtig, auf die Wünsche der Kunden einzugehen und uns auch entsprechend viel Zeit für jeden Einzelnen zu lassen.

Womit kann man dich glücklich machen?

Mit zufriedenen Kunden. Es ist unser Anspruch, sie glücklich zu machen und wenn uns das gelingt, dann gehen wir am Abend auch mit einem guten Gefühl nach Hause.

Sind es hauptsächlich Düsseldorfer, die in den Captain’s Barber Shop zum Haare schneiden kommen?

Ganz unterschiedlich. Manche kommen aus Köln, zwei kommen beispielsweise aus Aachen zu uns. Einer meiner Kunden kommt sogar regelmäßig aus Hamburg zu uns. Wenn jemand so einen weiten Weg auf sich nimmt, um in den Captain’s Barber Shop zu kommen, dann macht mich das zum einen unheimlich stolz, zum anderen sehe ich darin auch eine gewisse Verantwortung für mich und mein Team, all unseren Kunden immer genau die Qualität zu bieten, die uns unverwechselbar macht.

Bald ist Weihnachten. Kommen in der Vorweihnachtszeit auch vermehrt Frauen in den Shop, auf der Suche nach Geschenkgutscheinen für ihre Männer?

Definitiv. Viele überraschen ihre Männer regelmäßig mit unseren Gutscheinen. Nicht nur zur Weihnachtszeit, auch an Geburtstagen entscheiden sich viele für einen unserer Gutscheine.

Danke für das Gespräch 

Sehr gerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.